Steuerberatung für Ärzte

Steuerberatung für Ärzte

Wartebereich

Die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung niedergelassener Ärzte erfordert auch von Steuerberatern besondere Kenntnisse.

In meiner langjährigen Tätigkeit als Steuerberater habe ich mich insbesondere auf die Anforderungen und Fragestellungen dieser Berufsgruppe spezialisiert.

Als Steuerberater betätige ich mich weit über die laufende Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie der Erstellung der Steuererklärungen mit allen besonderen steuerlichen und wirtschaftlichen Problemstellungen dieser Berufsgruppe.

Von der Existenzgründung bis zur Nachfolgeplanung stehe ich Ihnen gerne als Ihr kompetenter Gesprächspartner als Inhaber Ihrer Arzt-/ Zahnarztpraxis beratend zur Seite. Auch wenn Sie sich als Gesellschafter in einer Arzt- oder Zahnarztpraxis bereits beteiligt haben oder beteiligen möchten, biete ich Ihnen kompetente Beratung an.


Aus den aktuellen wirtschaftlichen Ergebnissen entwickele ich mit Ihnen eine vorausschauende Steuerplanung, die auch zukünftige Investitionen Ihrer Praxis und Änderungen der steuerlichen Gesetzgebung und Veränderungen Ihrer zukünftigen Betriebseinnahmen /-ausgaben vorausschauend berücksichtigt.


Insbesondere Fragen hinsichtlich der

  • Umsatzsteuer
  • Gewerbesteuer
  • steuerlichen Auswirkungen bei der Aufnahme eines neuen Gesellschafters in eine bestehende Berufsausübungsgemeinschaft
  • Veräußerung des Praxisanteiles


nehmen bei dieser Berufsgruppe immer mehr zu. Hier kann ich Ihnen kompetente Gestaltungshinweise geben.

Niedergelassene Ärzte / Zahnärzte schaffen in ihrem Berufsleben Vermögenswerte. Für eine erfolgreiche Übergabe Ihrer Praxis / Praxisanteile bedarf es einer mehrmonatigen Vorbereitung, die ich gerne begleite.